Die 20-jährige Stacy Grove-Meyer war Mitglieder der Sea Org und griff am 25. Juni 2000 in eine 7.200-Volt-Leitung im Scientology International Headquarter, deren Hauptquartier bei Los Angeles.

Sie war auf der Stelle tot.

Stacy Grove-Meyer war seit 2 Jahren Mitglied dieser paramilitärischen Einheit und sie war die Tochter von Kendrick Moxon (Foto), dem Anwalt von Scientology und selbst ehemaliges Mitglied der Sea Org

Blog 7 Kendrick Moxon

Die kalifornische Occupational Safety and Health Administration (OSHA) untersuchte den Vorfall und verurteilte Scientology danach wegen Nichteinhaltung der Sicherheitsbestimmungen.

Für Stacy kam dieses Urteil zu spät – von ihr blieb nur die amtliche Sterbeurkunde …

Blog 7 Sterbeurkunde