Lafitte war Mitarbeiter (Staff) des Scientology-Narconon-Zentrums in Arrowhead.

Warum er sich am 1. Jänner 2009 das Leben nahm, indem er sich in den Kopf schoss, wird wahrscheinlich nie eruiert werden …