Der 22-jährige Nathan Dwyer verstarb am 11. November 2013 an einem Mix von Drogen und Medikamenten.

Er war zuvor „Absolvent“ des Drogenentzugsprogrammes von Scientology-Narconon gewesen und danach Mitarbeiter von Narconon in Nevada.

Eine Woche vor seinem Tod wurde er von Narconon entlassen, da er Kokain genommen hatte.

Nathan Dwyer 2