Der 30-jährige Jesse James Kitko arbeitete bei Narconon und starb am 15. November 2015 an einem tödlichen Medikamentenmix.

Er war zuvor als Mitarbeiter ausgeschieden.

Kitko 2