Die 32-jährige Dale Susan Bogen leitete am 11. November 1984 Autoabgase ins Wageninnere und starb an Kohlenmonoxid.

Sie hatte zuvor den sogenannten Introspection Rundown bei der Scientology-Organisation ASHO (American Saint Hill Organisation) in Los Angeles absolviert, der u.a. aus Vitamingabe und Isolationsverwahrung besteht.

Während Lisa McPherson dabei „natürlich“ zu Tode kam, brachte sich Bogen danach um.

Foto: Youtube