Die 19-jährige Doreen Gaul, ein scientologischer „Clear“, wurde am 7. November 1969 gemeinsam mit dem 15-jährigen James Sharp mit jeweils rd. 50 Messerstichen in Los Angeles ermordet.

doreen-gaul-2
Doreen Gaul …

Der Mord wurde der Manson Family zugeschrieben, aber nie restlos aufgeklärt.

Charles Manson war in seiner Gefängniszeit in den 1960er-Jahren mit Scientology in Berührung gekommen – hier der Blog von Tony Ortega dazu – und hatte u.a. ca. 150 Stunden „Auditing“ konsumiert.

Gaul hatte zuvor ein Verhältnis mit Bruce Davis, einem Mitglied der Manson Family, der gemäß Vincent Bugliosi auch ein Scientology-Mitarbeiter der St. Hill Foundation in England gewesen ist und der Gaul ermordet haben soll.

Foto: Daily Mail, Bone Speak