Die 17-jährige Venus Cecolia Rojo starb am 13. Mai 1998 in der Mohavewüste bei Los Angeles.

Die Todesursache ist nicht bekannt.

Foto: Wikimedia